Bei Phillipp Achammer

 

Ziel der Unterhaltung war es natürlich um eine finanzielle Unterstützung für das neue Projekt zu bitten. Nach Vorstellung des Projektes konnte der Kulturlandesrat dieses positiv bewerten und hat dem Theater einen Beitrag zusichern können. Wie hoch dieser sein wird konnte zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht festgelegt werden, aber „er werde sein möglichstes tun“, versprach der Landesrat.

 

"Vielen Dank Phillipp für dein offenes Ohr und deine Wertschätzung unserer ehrenamtlichen Arbeit gegenüber."

Weitere Neuigkeiten in dieser Angelegenheit gibt’s im November. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Back to Top